Igelgurke

cosmos_igelgurke

ECHINOCYSTIS LOBATA

Schnellwüchsige Kletterpflanze mit dekorativen weißen Blüten und stachligen Früchten (Name!). Einjährig, Direktaussaat im Mai.

Die Igelgurke habe ich wie so viele andere Pflanzen aus dem Pfarrgarten Saxdorf, wo sie mir durch ihren üppigen Wuchs aufgefallen ist. Üppig wächst sie auch im Kleinstgarten, selbst mit wenig Erde. Man muss ihr also Platz geben und aufpassen, dass sie nicht in einem unbeobachteten Moment den Nachbarbalkon noch mit erobert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.