Start ins neue Gartenjahr

G7X_160221_IMG_6122Draußen ist es trüb und kalt, aber drinnen regt sich schon wieder neues Leben für den Kleinstgarten. Tomaten und Chilis sowie allerlei Sämereien aus Réunion wurden schon vor einigen Wochen gesät und keimen bereits munter. Die Ausbeute scheint gut und so dürfen wir uns auch dieses Jahr wieder auf viele leckere Paprika, Chilis und Tomaten freuen. Weiterlesen

Spätsommerimpressionen

Hohe Cosmea

Hohe Cosmea

Die zahlreichen, jetzt in voller Blüte stehenden Fuchsien sind gemeinsam mit einjährigen Sommerblumen derzeit die Hauptdarsteller im Kleinstgarten. Unter den Fuchsien ist zweifelsohne „Elfriede Ott“ die eindurcksvollste, aber auch andere, wie „Granat“, „Exoniensis“, „Caspar Hauser“, „Maori Maid“, „Erika Frohmann“ oder „Beacon Rosa“ sind in guter Form und blühen unermüdlich. Auch „Kempenaar“ und „Orange Drops“ erweisen sich als unermüdliche Blüher, auch wenn die Einzelblüten nicht so spektakulär sind. Hübsche Solisten mit wenigen, aber dafür sehr schönen Einzelblüten sind „Annick Boquien“ und „Chang“. Weiterlesen

Fuchsien

140822_IMG_7044

Elfriede Ott

Über das Jahr sind eine ganze Anzahl wunderschöner Fuchsien in den Kleinstgarten gekommen, die nun in voller Blüte stehen. Besonders in der Abendsonne leuchten die üppigen Blüten, dass es nur so eine Pracht ist! Die schönste von allen ist „Elfriede Ott“ mit leicht überhängenden Zweigen die voller leuchtend rosa Blüten hängen. Weiterlesen