Schönmalven

Oktober, SchönmalveABUTILON

Kübelpflanze, benötigt helle und kühle Überwinterung

Schönmalven sind herrliche Kübelpflanzen, die sich vom Sommer bis zum Einräumen vor den ersten Frösten mit einer riesigen Zahl an Blüten schmücken. Im Kleinstgarten gibt es drei verschiedene Schönmalven, alle drei habe ich aus dem Pfarrgarten Saxdorf bekommen.  Die rote und die gelbe Schönmalve wachsen eher strauchartig. Von beiden habe ich auch schon Samen ernten können, die auch bereitweillig keimen. Einen völlig anderen Habitus hat Abutilon megapotamicum mit ihren lang überhängenden Zweigen, die voller rot-orange-gelber glockenförmiger Blüten sind. A. megapotamicum soll leichten Frost bis -5°C vertragen, die anderen Sorten vertragen gar keinen Frost, halten aber bis 0°C aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.